Der ewige Grund der Sehnsucht

(Acryl auf Leinwand, 100 x 80 cm)

Die Sehnsucht - ist sie das tiefe Verlangen nach Leben, dem Leben, wo wir Grund dazu haben zu leben...? Alle Sehnsucht zielt in die fernste Ferne, aber was in ihr aufleuchtet, das begegnet uns erst in unserem Herzen wieder und schenkt uns den größten Reichtum. In der Musik und in der Malerei, auch in der Poesie erwächst sie zu etwas Großem und Reinem. Manchmal reißt sie uns aus dem Gegenwärtigen, um zugleich aus der Welt zu schöpfen... Die Sehnsucht ist wohl mit das tiefste Gefühl ... so tief, daß das Staunen vor der Unendlichkeit sich in Stille verliert. Gleichzeitig ist sie etwas so Großes und Atemberaubendes, daß kein Schrei der Welt sie fassen kann, ständig hungrig nach dem Unstillbaren, denn jede Erfüllung zerfließt in sich... In der Sehnsucht befinden wir uns in der Schwebe zwischen all unseren Gefühlen, in der Disharmonie zwischen Materie und Nichtgegenständlichkeit. Es ist ein Schmerz, ein ganz besonderer Schmerz, der uns durchfließt, uns fast um den Verstand bringt...ein Fegefeuer der Inbrunst. Als Symbol des Verlangens nach Dingen, die für uns unmöglich erscheinen, vielleicht auch als eine Verbindung zum Himmlischen taucht der Vogel der Sehnsucht in das Bild ein - ein Hauch Lila als spirituelle Farbe liegt auf seinen Flügeln -, und man weiß nicht, will er uns rausziehen oder noch tiefer stoßen. Der Hintergrund ist sehr bewegt, und kurz vorm Grund öffnet sich eine Stille in einer undefinierbaren Farbe ... eine Art Ursuppe... Wir greifen darnach, doch nur die gedankliche Hand vermag den Anfang zu fassen... Aber die Sehnsucht ist auch ein Weg ... ein Weg in die Innerlichkeit. Sie ist die Suche nach dem Raum der Stille, in dem sich die innere und äußere Welt zusammenfinden, - eine unfaßbare Suche nach der Tiefe in uns, wo Sehnsucht und Erfüllung sich in dem Tropfen des Momentes der Ewigkeit finden...

Tags:

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Myspace App Icon
  • SoundCloud App-Symbol