Intermezzo in Pastell

Intermezzo in Pastell.jpg
(Crayon mit Tusche auf Glanzpapier, lasiert, 20 x 29 cm)

Sie zeigt es nicht ... und doch zeigt sie, was man nicht sehen darf. Sie hält uns mit ihrer Einladung auf Abstand... Ja ... es ist die spielerische Andeutung, das Offenhalten für Möglichkeiten, die schwebende Unsicherheit, das Abstandhalten und die Zurücknahme - vermittelt sie gleichzeitig ein fremdartiges Wesen, so geheimnisvoll, unnahbar, nicht zu durchschauen...?...und wirkt gerade dadurch so anziehend, lockend und verheißend...? Vielleicht ist sie selbst der Kuß des Eros...

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Myspace App Icon
  • SoundCloud App-Symbol